Wanderung bei Ebrach im Hohen Buchener Wald

Oktober 2020

An einem Wochenende im Oktober haben wir eine Wanderung bei Ebrach im ehemaligen geschützten Landschaftsbestandteil »Hoher Buchener Wald« geplant. Der Termin stand bei Redaktionsschluss für den Jahresbericht leider noch nicht fest.
Wenn Sie Interesse haben, dann können Sie sich bei uns melden, wir geben Ihnen den Termin dann gerne weiter. Bitte auch die Ankündigung in der Tageszeitung im Oktober beachten. Mitglieder des Vereins »Nationalpark Nordsteigerwald « werden uns durch den herbstlichen Buchenwald führen und uns viele Informationen über diesen wertvollen Naturschatz geben.  

Auf den Spuren des Bibers

Sonntag, 20. September 2020
am Rehberggraben bei Altmannshausen mit Biberberater Wolfgang Kuhn

Auf dieser Exkursion entlang des Rehberggrabens gibt es viele Informationen über den Biber, seine Lebensweise und darüber, welche Rolle er in der Natur spielt. Die Wanderung ist besonders für Familien geeignet und für alle, die mehr über den Baumeister am Wasser wissen möchten.

Treffpunkt ist um 14.30 Uhr westlich der Freiflächen-Solaranlage bei Altmannshausen.
Wegbeschreibung: Von der B8 kommend bei Altmannshausen abbiegen Richtung Dornheim. Unter der Bahnunterführung hindurch fahren. Nach etwa 1 km nach der Unterführung biegt rechts ein Schotterweg ab. Nach ca. 200 m kommt eine Wegkreuzung an der wir uns treffen und an der die Autos abgestellt werden können.
Gerne können wir Ihnen ein Luftbild mit dem eingezeichneten Treffpunkt per email zuschicken. Melden Sie sich einfach bei uns im Büro.

Batnight am Weisachsee bei Schornweisach

Samstag, 29. August 2020
mit Jana Stepanek
Treffpunkt ist um 20.00 Uhr am Waldparkplatz westlich des Weisachsees.

In der Dämmerung gibt es von der Fledermausexpertin Jana Stepanek jede Menge Infos zu diesen Tieren. Danach werden mit Hilfe von Batdetektoren Fledermäuse in ihren Lebensräumen »Wald« und »Wasser« beobachtet.
Die Veranstaltung ist geeignet für Erwachsene und Familien mit Kindern (ab Schulalter). Unkosten werden nicht erhoben, auch eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Dauer der Batnight bis ca. 22:00 Uhr. Bei Regen fällt die Batnight »ins Wasser«.

 

Kurzexkursionen am Abend

Zu den Themen Biber, Fledermäuse und Eulen werden dieses Jahr in jedem Monat kurze Wanderungen angeboten. Hierzu ist eine Anmeldung erforderlich, die Kosten betragen pro Person 2,– Euro. Jede Veranstaltung wird in verschiedenen Gemeinden stattfinden.
Bitte immer an wetterangepasste Kleidung und gutes Schuhwerk denken.
Die Veranstaltungen beginnen alle um 19.00 Uhr und dauern ca. eine Stunde.

Bitte beachten:
Aufgrund der aktuellen Situation rund um die Coronavirus-Pandemie können wir nur schwer abschätzen, inwieweit unsere hier angekündigten Veranstaltungen tatsächlich durchgeführt werden können. Bitte informieren Sie sich jeweils aktuell in der Tagespresse oder direkt bei uns:
Tel. 09161-5896

Zauneidechse
28. Juli (Dienstag):
Zauneidechse am Dorngrund bei Ulsenheim
Treffpunkt: Parkplatz »Natur und Wengert« an den Weinbergen nördlich von Ulsenheim

31. Juli (Freitag):
Zauneidechse bei Eschenbach
Treffpunkt: Bahnhof Eschenbach, Markt Erlbach

Fledermäuse
15. Juli (Mittwoch):
Fledermäuse im Wald bei Sugenheim
Treffpunkt: Schützenhaus Sugenheim (Ende der Bergstraße)

24. Juli (Freitag):
Fledermäuse am Petersberg bei Marktbergel
Treffpunkt: Parkplatz Petersberg, »Am Sportplatz«

Biber
7. September (Montag):
Biberwanderung bei Gerhardshofen
Treffpunkt: Marktplatz in Gerhardshofen am Brunnen

10. September (Donnerstag):
Biberwanderung bei Gollhofen
Treffpunkt: am Holzbach zwischen Gollhofen und Gollachostheim, vom Kreisverkehr bei Gollhofen kommend ca. 100 m nach der Autobahnunterführung links
(bei dieser Exkursion bitte festes, wasserdichtes Schuhwerk anziehen)

Eulen
15. September (Dienstag):
Eulen am Eulenburg bei Unternesselbach
Treffpunkt: Am Schützenhaus nördlich von Unternesselbach

18. September (Freitag):
Eulen bei Burgbernheim
Treffpunkt: Parkplatz Bahnhof Wildbad (Äußere Bahnhofstr.), Burgbernheim

23. September (Mittwoch):
Eulen im Wald bei Münchsteinach
Treffpunkt: Waldparkplatz zwischen Münchsteinach und Mittelsteinach, von Münchsteinach kommend ca. 0,5 km auf der rechten Seite

Alle Umweltschutz-Termine in Ihrer Nähe

Aktuell liegen keine Termine vor.