NATURERBE BUCHENWÄLDER

Naturwälder heute und morgen - Fortbildungsreihe für Naturinteressierte in Ebrach / Steigerwald, 15./16. November 2019

Seminar Buchenwald, Foto: BN
27.10.2019

Nach der Landtagswahl 2018 und dem erfolgreichen Volksbegehren Artenvielfalt soll der Schutz der Biodiversität in Bayern mehr Gewicht bekommen.

Für den Wald bedeutet dies, dass auch mehr und größere Naturwälder geschützt werden sollen.
Für den Staatswald gibt es dazu verpflichtende Vorgaben und es wird ein Konzept mit Flächenvorschlägen entwickelt. Diese Bemühungen sollen mit dem diesjährigen Seminar in Ebrach unterstützt werden.
Dabei soll der Auswahlprozess, die Anforderungen an die Naturwälder und die verschiedenen Flächenvorschläge im Mittelpunkt stehen.

Das Programm zum Download